Das Wochenende

Das Wochenende

Eon war am letzten  Mittwoch vor Ort um Fehler in der Strom Zuleitung zu den Häusern zu finden. Dazu mussten die Panzersicherungen in jedem Haus herausgenommen und der Nullleiter getrennt werden. bin nach Hause gefahren um nach dem rechten zu sehen. Es war alles in Ordnung.
Am Samstag gab es am späteren Nachmittag Kaffee bei meinem Lieblingskaffedröster. Wer das ist? Natürlich das Baroco in Amberg am Viehmarkt. Anschließend sind wir zusammen ins Himalaja Haus in Sulzbach-Rosenberg zum Essen gegangen. Das Restaurant ist noch sehr neu. Das essen war sehr gut. Das Personal war sehr nett. Nur das Essen für fünf Personen kam nicht gleichzeitig an den Tisch. Das war ein kleines Manko,  ist aber wohl der Tatsache geschldet, dass das Lokal noch neu ist. Trotzdem war es ein schöner Abend. Das entschädigt für die ungeplante Heimfahrt.
Am Sonntag geht es gegen Mittag wieder zurück nach Trier. Aber nicht ohne einen kleinen Umweg über dad Stadtcafe in Neuenstadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen